Die Voraussetzungen für eine FH-Professur

Die formalen Voraussetzungen für die Tätigkeit als Professorin an einer der Hochschulen in Niedersachsen, Berlin, Bremen, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Nordrhein-Westfalen und Schleswig-Holstein werden in den Hochschulgesetzten der Länder geregelt. Sie umfassen

Eine allgemeine Altersgrenze gibt es nicht.

Wünschenswert ist es natürlich, dass Sie alle Berufungsvoraussetzungen bereits zum Zeitpunkt der Bewerbung erfüllen. Sie können sich allerdings auch schon bewerben, wenn nur noch Weniges und Unproblematisches fehlt, beispielsweise mehrere Monate bis zu einem Jahr Berufspraxis oder der Abschluss der Dissertation. Normalerweise dauern Berufungsverfahren einige Monate. Überdies kann in einem solchen Fall das Berufungsverfahren für eine bestimmte Zeit ausgesetzt oder die Professur vorübergehend zur Vertretung oder Verwaltung besetzt werden.

Wenn Sie die Promotion oder die berufspraktische Zeit aus frauenbiografischen Gründen nicht vollständig nachweisen können, kann eine Verwaltung der Professur für die Dauer von bis zu fünf Jahren übertragen werden mit der Auflage, in diesem Zeitraum das nicht erfüllte Kriterium nachzuholen.


Fachliche Voraussetzungen

Neben den formalen Voraussetzungen definiert natürlich jede Ausschreibung auch ein fachliches Anforderungsprofil, das idealtypisch selten erfüllt werden kann. Deshalb werden auch Ihre Qualifikationen nur selten vollkommen mit dem Anforderungsprofil übereinstimmen. Um die persönliche Eignung für die ausgeschriebene Stelle zu prüfen und in einer Bewerbung überzeugend darstellen zu können, informieren Sie sich vorab über die genauen Inhalte. Nehmen Sie persönlichen Kontakt zur Dekanin oder zum Dekan des Fachbereichs, zu der oder dem Vorsitzenden der Berufungskommission oder zur Frauen- und Gleichstellungsbeauftragten auf. Nutzen Sie das Internet, um möglichst viel über die Hochschule und den Fachbereich/ Studiengang zu erfahren oder fordern Sie Informations-Material an.


Weitere Auswahlkriterien

Zu den weiteren möglichen Auswahlkriterien in Berufungskommissionen zählen:



Mehr zum Thema:

BuKoF: Informationen für Bewerberinnen (pdf)
Rechtliche Rahmenbedingungen zur FH-Professur (ppt)
Merkblatt über die Einstellungsvoraussetzungen für Professorinnen und Professoren gemäß § 25 Niedersächsisches Hochschulgesetz (NHG)